Qualitätsjagden weltweit

KOMMENTARE

{"testimonial_characters_limit":"300","testimonial_read_more_text":"Mehr","testimonial_read_less_text":"Weniger","testimonial_read_more_ellipsis":"..."}

Dagestan Tur – Aserbaidschan

Wieder einmal wurde ich bei meiner Jagd mit Joakim und dem Jagdteam vor Ort nicht enttäuscht. I hatte die grosse Ehre in wunderschönen Gegenden jagen zu dürfen, lokale Gastfreundschaft geniessen zu können, nette Menschen zu treffen und einen richtig kapitalen Tur erlegen zu dürfen. Danke JR Hunting und bis nächstes Jahr!!

Mike (Australien)

Juli 2018

Büffeljagd – Mosambik

Wir sind zufrieden! Schönes Camp und gute Verpflegung, klasse Revier, Fusspirsch wie von uns erwünscht, klasse Jagdführer und Fährtenleser und super Trophäenqualität! Der PH war ein netter Kerl und sehr professionell in den entscheidenden Situationen! Die Camp Crew lieferten auch gute Arbeit! Und wir konnten auch viele andere Erfahrungen neben der Jagd sammeln.

Torgeir (Norwegen)

Juli 2018

Büffeljagd – Mosambik

Intensive und spannende Jagd im WILDEN Afrika. Kapitale Büffel, gejagt wie sie wirklich gejagt werden sollen! Sehr gute Verpflegung in schönem Camp, klasse Jagdführer und Fährtenleser. Ein langjähriger Traum ist in Erfüllung gegangen!

Fredrik (Norwegen)

Juli 2018

Büffeljagd – Mosambik

Wenn ich mich recht erinnere war es Ende April 2000 und ich war Joakims erster Jagdgast, den er eigenhändig führen sollte. Wir waren auf der Jagd nach einem richtig grossen Damhirsch auf Neuseeland und Joakim hat mich nicht enttäuscht. Schnell vorgespult und 18 Jahre später macht Joakim es wieder, aber dieses mal in Mosambik. Man hätte sich keine viel besser organisierte Reise wünschen können und dies war alles ein Ergebnis von Joakims professioneller Arbeit. Die Reise war alles was er versprochen hatte und mehr und als Sahnehäubchen konnte ich meinen kapitalen und reifen Dagga Boy erlegen. Ich hätte mir nicht mehr erhoffen können, da dies meine erste Afrikareise war. Ich kann Joakim und seine Jagdreisen ganz klar empfehlen.

Danny (Kalifornien, USA)

Juni 2018

Schwarzbär – Britisch Kolumbien

Im Frühling 2018 wurde die Jagd, von der ich schon seit Jahren geträumt habe, endlich Wirklichkeit. Ich suchte im Internet nach Anbietern und entschied mich schnell für JR Hunting als Jagdvermittler, etwas das ich nicht bereue! Joakim hat immer sehr schnell auf alle meine Fragen geantwortet.
Ende Mai reisten mein 12 jähriger Sohn und ich nach Kanada, wo wir von dem sehr tüchtigen Veranstalter empfangen wurden. Dieser führte uns auch während der gesamten Jagd in dem unglaublich faszinierenden Gelände. Wir hatten das Glück jeweils einen Schwarzbär strecken zu können, einen starken schwarzen mit 7,2 Fuss sowie einen zimtfarbenen. Ein Erlebnis, das wir lange mit uns tragen werden!
Ich kann JR Hunting stark empfehlen, falls Sie daran denken auf Schwarzbär in Kanada zu jagen!

Johnny & Benjamin (Finnland)

Mai 2018

Büffeljagd – Südafrika

Vielen Dank für ein klasse und spannendes Jagderlebnis in Südafrika.

Thomas (Schweden)

Mai 2018

Büffeljagd – Südafrika

Ein netter Empfang und gute Unterkünfte. Wunderschöne Natur mit viel Wild und guter Jagd. Ein schöner Zusammenhalt mit fleissigen Trackern und Jagdführern. Ich komme gerne wieder!

Tomas (Schweden)

Mai 2018

Büffeljagd – Südafrika

Ich habe die grosse Freude gehabt eine Woche zusammen mit JR Hunting in der Limpopo Provinz Südafrikas verbringen zu dürfen. Mein grosser Traum war es schon seit über 10 Jahren gewesen einen richtig alten Dagga Boy zu Fuss in grossen Gebieten nachstellen zu dürfen.
Während der Jagdwoche hatten wir Vollmond sowie einen verspäteten Winteranfang, was dazu beigetragen hat, dass das Wild nachts zum Äsen aktiv wurde und tagsüber im Dickbusch verweilte. Wir waren mehrmals auf weniger als 20 Meter an Büffeln dran aber konnten wegen der zu dichten Vegetation die Büffel nicht ansprechen.
Aber dann eines frühen Morgens bei Sonnenaufgang entdeckte unser Jagdführer eine Hornspitze auf ca. 400 Meter Entfernung und unsere genialen Tracker führten uns um den Berg herum auf bis zu 20 Meter an die Büffel heran. Es war in Afrikas frühen Morgenstunden als es passierte. Ein ausgestoßener Dagga Boy macht mit meinem .470 NE Geschoss Bekanntschaft und verendet nach nur wenigen Metern. Mein Traum ging endlich in Erfüllung!
Die Gesellschaft, das Essen und die Unterkunft waren absolut fantastisch und ich kann Euch wärmstens empfehlen mit JR Hunting zu reisen, da meine hochgestellten Erwartungen immer übertroffen wurden.
Genau deshalb habe ich jetzt schon eine weitere Reise mit Joakim für nächstes Jahr ins gleiche Gebiet gebucht und hoffe auch noch diesen Herbst auf eine Jagdreise nach Mozambique.

Erik (Schweden)

April 2018

Antilopenjagd – Südafrika

Jagd mit JR Hunting in Südafrika war meine absolut erste Jagd überhaupt. Ich hatte keine Ahnung was mich erwarten würde.
Aber hallo was für ein Erlebnis es wurde. Mit sehr professioneller Abwicklung von Joakim und JR Hunting sowie allen Jagdführern vor Ort wurde ich bestens empfangen und mir wurde ein sehr gutes Verständnis beigebracht, wie Jagd mit grösstem Respekt für Wild und Natur durchzuführen ist.

Aus mir ist ein hartnäckiger Jäger geworden und in Gedanken spiele ich schon mit der nächsten Reise mit euch.

Vielen Dank Joakim und JR Hunting.

Alex (Schweden)

April 2018

Antilopenjagd – Namibia

Ich bin noch Anfängerin was die Jagd angeht, aber das Interesse ist schon immer irgendwie da gewesen im Hintergrund. Kontakt mit Joakim bekam ich bei Facebook im November 2016 als ich mich nach einer seiner schicken Jagdkappen erkundigt habe. Als er mir sagte wir würden solche JR Hunting Kappen bekommen wenn wir eine Jagdreise mit ihm unternehmen, da wurde mein Interesse noch grösser. Die Diskussion ging über Schwarzbären-Jagd in Britisch Kolumbien, Jagd in Spanien, etc. bis wir dann bei der Jagd in Namibia landeten, etwas was mich schon lange fasziniert hat, da der afrikanische Kontinent über eine Vielzahl von Arten verfügt. Nach etlichem hin und her entschlossen mein Partner und ich uns dann endlich eine Jagdreise nach Namibia mit JR Hunting zu buchen. Dies war unsere erste Jagdreise überhaupt, deswegen ein grosses Danke Schön an Joakim, der alles so reibungslos erledigt hat und auch immer unsere Fragen beantwortet hat.

Dann kam endlich der April 2018 und der Flug ging gen Süden und nach Namibia. Als wir im Camp ankamen wurden wir von Joakim persönlich begrüsst und nach der Einquartierung ging es direkt zum Einschiessen der Waffen. Unser Glückstag kam schon am zweiten Jagdtag als wir sowohl einen schönen Gemsbock, einen starken Kudu sowie ein Red Hartebeest strecken konnten.
Was für ein Tag, ein Erlebnis das ich nie vergessen werde!

Namibia im Übrigen, ich kann nur sagen hier würde ich gerne wohnen!

Amanda (Finnland)

April 2018

Antilopenjagd – Namibia

Ein grosses Danke Schön für Alles JR Hunting und Joakim für eine fantastische Reise und wirklich tolle Jagderlebnisse in Namibia, und auch für eine sehr gut organisierte Jagd! Wir können JR Hunting als Vermittler wärmstens empfehlen wenn ihr gute Jagd in Namibia erleben wollt. Wir spielen schon mit dem Gedanken in Zukunft wieder hierhin zurück zu kehren.

Christian, Jonas & Jakob (Schweden)

April 2018

Berglöwe – Nevada

Meine Frau und ich trafen Joakim zum ersten Mal auf einer Jagdreise vor einigen Jahren, hatten aber bis jetzt nie das Vergnügen gehabt zusammen mit ihm jagen zu können. Auf einer Jagdmesse in Nordamerika liefen wir uns wieder über den Weg und fingen an seine vor kurzem abgeschlossene Pumajagd zu diskutieren. Wir wurden neugierig, da wir nicht wussten dass diese Jagdform so erfolgreich in diesem Teil Nordamerikas durchgeführt wird, und baten um allmögliche Informationen und Details. Direkt nach unserem Gespräch buchten wir eine Pumajagd mit Joakim in Nevada.

Alles ging sehr geschmeidig für uns, von dem Tag an dem wir buchten bis zum Tag der Ankunft vor Ort. Alle unsere Fragen und Bedenken wurden stets zügig von Joakim beantwortet und erklärt. Wir flogen nach Las Vegas und er fuhr die 4 Stunden vom Jagdgebiet um uns selbst abzuholen, obwohl er dort eigentlich noch mit einem anderen Jagdgast beschäftigt war. Und dies nachdem er den ganzen Tag zur Jagd unterwegs gewesen war!

Die Jagd übertraf wirklich alle unsere Erwartungen! Es war sehr zufriedenstellend und etwas wofür wir wirklich hart arbeiten mussten, aber eine Jagd die wir nie vergessen werden! Joakim ist nicht nur ein Jagdführer und Unternehmer, sondern jemand der sich wirklich um deinen Jagderfolg bemüht und alles gibt damit du ein kapitales und reifes wild strecken kannst. Du wirst deine Jagd mit Joakim als Kunde buchen, aber du wirst die Jagd mit Joakim als ein lebenslanger Freund abschliessen, mit dem man nur weiter internationale Jagden buchen möchte. Ich weiss schon jetzt, dass wir bald einem neuen Abenteuer mit JR Hunting entgegenblicken.
Bucht mit JR Hunting und ihr werdet nicht enttäuscht!

Jesse (Iowa, USA)

Januar 2018

Elch – Britisch Kolumbien

Als ich mich entschieden hatte in Kanada auf Elch zu jagen viel meine Wahl auf JR Hunting; eine Entscheidung über die ich sehr froh bin. Wenn man viele Fragen hat ist es sehr angenehm diese in seiner eigenen Sprache beantwortet zu bekommen, damit man keine wichtigen Details verpasst. Joakim hat immer sehr zügig auf alle meine Fragen geantwortet und die notwendige Information professionell vermittelt. Vor Ort in Britisch Kolumbien wurde ich vom Personal sehr freundlich empfangen. Möchte man grossartige Natur erleben kann ich diese Reise nur empfehlen. Die Hochbrunft mit kapitalen Elchschauflern in engster Nähe mitzuerleben ist einzigartig. Vielen vielen Dank JR Hunting für ein super Erlebnis und für meinen unglaublich schönen Elchbullen!

Erik (Schweden)

September 2017

Schneeziege – Britisch Kolumbien

Meine Schneeziegenjagd mit Joakim war grandios! Ich wurde von Anfang an als ebenbürtige Jägerin respektiert. Joakim ist ein super Jagdführer und hat meine Jagd & Sicherheit durchgehend als oberste Priorität getätigt. Ich habe schon in der Vergangenheit mit ihm zusammen gejagt und werde dies in Zukunft auch wieder tun. Während meiner 10-tägigen Jagd hatte ich keinen Grund seine Fähigkeiten oder sein Können als Jagdführer in Frage zu stellen. Ich kann Joakim und JR Hunting wirklich nur empfehlen. Grossartiges Erlebnis!!

Connie (Montana, USA)

September 2017

Dagestan Tur – Aserbaidschan

Eine unserer grossen Leidenschaften ist die Bergsjagd auf Schaafe und Ziegen.
Dies ist unsere 3. Reise mit Joakim, wir haben schon auf Neuseeland und in den USA zusammen gejagt.

Bestellt man eine Reise mit JR Hunting dann ist für alles gesorgt, von Anfang bis Ende. Und in Aserbaidschan war dies nicht anders. Wir trafen Joakim am Flughafen in Istanbul und weiter ging es nach Baku, wo seine lokalen Kollegen uns bei der Einfuhr der Waffe halfen damit dieses ohne Probleme über die Runden ging.

Nach einer Übernachtung in Baku ging es weiter in Richtung Berge, alles ging sehr zügig und wir befanden uns schon bald auf 2200 Metern über dem Meer. Mit einer fantastischen Aussicht vom Camp. Hier wohnten wir in kleinen Zelten und eine sehr tüchtige und freundliche Camp-Mannschaft sorgte für leckeres Essen und gute Stimmung.

Die Jagdführer waren fleissig und uns wurde eine spannende Jagd in einer atemberaubenden Bergkulisse geboten; dieses kann man kaum in Worte fassen, man muss es selber erleben. Nach einer körperlich anstrengenden Jagd erlegten wir einen starken kaukasischen Steinbock. Alles am Tier wurde verwendet, also wirklich alles! Sehr lehrreich dieses Schauspiel.

Nach der Jagd hatten wir noch ein paar Tage sehr interessantes Sightseeing in Sheki und Baku bevor wir wieder heim reisten.

Wir können JR Hunting und Joakim wirklich sehr stark empfehlen, nicht nur für Reisen nach Aserbaidschan sondern auch für andere Reiseziele. Er steht für Qualität und Glaubwürdigkeit und liefert was er verspricht. Dies war garantiert nicht unsere letzte Reise zusammen mit ihm.

Nina & Trygve (Norwegen)

August 2017

Steinbock – Spanien

Nach einigen JR Hunting Newslettern machte ich diesbezüglich ein paar Anfragen und musste immer wieder an die Möglichkeiten denken, welche diese Jagden mir boten. Joakim antwortete zügig und es dauerte nicht lange bevor ich das Vertrauen beisammen hatte um eine Jagdreise auf alle vier Steinbock-Unterarten sowie, Mouflon, Rehbock und Keiler zu buchen. Ich erlegte meinen Steinbock Grand Slam sowie die anderen drei Wildarten alle während einer Reise und ausserdem mit exzellenter Trophäenqualität. Joakim organisiert die Jagden mit den besten Revieren sowie Veranstaltern alles im Voraus ohne jegliche Kopfschmerzen. Ich war begeistert von meiner Jagd in Spanien und Joakim ist ein richtig netter Kerl als Begleitperson auf diesen Jagden. Im Nachhinein habe ich schon weitere Reisen mit JR Hunting gebucht; Ostkaukasischer Steinbock in Azerbaijan, Britisch Kolumbien mit Elch, Schneeziege, Bergkaribu, etc. sowie eine Marco Polo Jagd in Asien. Meine Erfahrung mit JR Hunting bis jetzt sind sehr gut gewesen und ich hatte sehr viel Spass auf der Spanien Reise. Ich werde weiterhin mit Joakim buchen in meinem Streben danach verschiedene Trophäen in unterschiedlichen Erdteilen zu erbeuten.

Mike (Australien)

April 2017