JR Hunting

Seite Durchsuchen

 
 
JR Hunting
verlangt keine
Buchungsgebühren!!
Wir unterstützen Sie bei der Planung, Organisation
und Buchung Ihrer nächsten Jagdreise mit einem unserer Großwildjagdveranstalter und Sie zahlen dafür nichts extra!!

Australien

Willkommen in Australien, im Lande down under! Die meisten kennen Australien für die Möglichkeiten im Tourismus und Wassersport aber dieses enorme Land hat auch viele unterschiedliche Jagdmöglichkeiten zu bieten. In weiten Teilen sehr dünn besiedelt ist Australiens Outback ein fantastisches Milieu für eine Vielzahl sehr interessanter Grosswildarten!

In Australien haben wir unsere Jagden auf den kolossalen Wasserbüffel und kapitale Keiler in der Wildnis des Northern Territory spezialisiert. Riesigen Büffeln in den entlegenen Gebieten des nördlichen Australiens nachzupirschen ist ein spannendes Erlebnis welches viele Jäger mit der Jagd JR Hunting Australia sceneryauf Kaffernbüffel im südlichen Afrika verglichen haben. Außer dem imposanten Wasserbüffel bietet unser Jagdgebiet auch ausgezeichnete Jagd auf Wildschwein und wildes Rindvieh (scrub bulls)! JR Hunting kann eines der besten Jagdarrangements in Australien anbieten! Unser Partner in Australien ist einer der anerkanntesten Jagdveranstalter des Landes und dies schon seit vielen Jahren. All die Erfahrung, all das Wissen und Engagement welche über die Jahre gesammelt wurden sind in das 150 000 Hektar große private Jagdgebiet in den Northern Territory investiert worden. Ungefähr 2,5 Autostunden östlich von Katherine in der ungestörten australischen Wildnis südlich des berühmten Arnheim Land liegt unser Jagdgebiet mit einem sehr guten Bestand an Wasserbüffel, Wildschwein und wildem Rindvieh. Seit unser Partner damit begonnen hat Jagden in Australien zu organisieren sind viele kapitale Trophäen in diesem Gebiet zur Strecke gekommen.

Reisende aus den USA landen in Sydney oder Brisbane und Reisende aus Europa landen entweder in Singapur oder Sydney und von dort geht der Flug weiter nach Darwin wo wir Sie in Empfang nehmen. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit in Darwin kann es möglich sein dass Sie ein Hotelzimmer für die erste Nacht JR Hunting Australia lodgebenötigen. Die Hotelbuchung können wir für Sie vornehmen falls Sie dies wünschen. Nachdem wir Sie in Darwin abgeholt haben geht es mit dem Auto weiter zu unserer privaten Jagdlodge, die sehr komfortable Zimmer mit Waschräumen, Airconditioning och anderen Bequemlichkeiten aufweisen kann. Als diese Lodge gebaut wurde, wurde sie bewusst in der Mitte des Jagdgebietes platziert um den Jagdgästen das bestmögliche Erlebnis bieten zu können. Dusche, Badezimmer, Wäscheraum und eine ausgezeichnete Küche machen diese Lodge zu einem willkommenen Anblick am Ende eines langen Jagdtages in der Wildnis. Suchen Sie nach einer richtigen Wildnis-Safari kann man auch in unserem Bushcamp, welches weit draußen im Jagdgebiet liegt, untergebracht werden und die Nächte unter freiem Sternhimmel genießen. Anreise mit dem Charterflugzeug ins Jagdgebiet kann auch arrangiert werden, kostet aber extra.

Alle jagdbaren Arten können sowohl mit der Büchse als auch mit dem Bogen nachgestellt werden. Das kleinste zugelassene Kaliber für die Jagd auf Wasserbüffel und scrub bulls ist .375 H&H. JR Hunting Australia water buffaloEntscheidet man sich dafür Wasserbüffel mit Pfeil und Bogen anzugehen, dann sollte man schon ein erfahrener Bogenjäger sein, mit mindestens 60lbs bespanntem Bogen schießen können und schwere Pfeile mit zweiblättrigen Pfeilköpfen verwenden um den größtmöglichen Durchschuss zu erreichen. Bei der Jagd mit Bogen liegen die Schussentfernungen zwischen 15-40 Meter; bei der Büchsenjagd kann diese Entfernung variieren, wird aber niemals 100 Meter überschreiten. Pirsch ist die Hauptjagdmetode bei unseren Jagden in Australien. Nach dem Frühstück fahren Pirschführer und Jagdgast mit einem geländegängigen Fahrzeug ins Jagdgebiet um nach Wild Ausschau zu halten. Normalerweise sucht man entlang von Wasserquellen nach Spuren und Fährten von Wild. Wird ein starkes und kapitales Stück ausgemacht dann beginnt die Pirsch zu Fuß. An einem gewöhnlichen Tag kann der Jäger erwarten an die 100 Büffel und auch viele scrub bulls sowie Schwarzwild in Anblick zu bekommen.

Die Jagdsaison liegt in unserer Trockenzeit mit Beginn im Juni und geht bis Ende August. Die Temperaturen liegen gewöhnlich tagsüber um die 30 C und meistens scheint die Sonne; wirklich sehr selten kommt es zu dieser Jahreszeit auch mal zu Regenschauern. Dies sind unsere Wintermonate und die Voraussetzungen sind sehr trocken welches wiederum das Jagdgebiet sehr leichtzugänglich macht. Manchmal fangen wir mit unseren Jagden auch schon im Mai an, allerdings sollten sich Jagdgäste, die sich für diesen Zeitraum entscheiden, darüber im klaren sein, dass es noch viel feuchter im Gebiet ist und die Wahrscheinlichkeit für Regenschauer grösser ist welches wiederum den Zugang zum Jagdgebiet erschweren kann. Abschussjagden können auch später im Jahr, z.B. im September, arrangiert werden.

Waffenpapiere für die Ein- und Ausfuhr von Jagdwaffen sowie eine australische Jagdlizenz sind, da die Waffengesetzgebung sehr streng ist, ein wichtiger Teil der Jagd im nördlichen Australien. Gleichwohl ist dies ein einfaches Verfahren solange die Waffenpapiere korrekt ausgefüllt sind; insbesondere die richtige Seriennummer der Waffe. Dies muss mindestens 3 Monate vor Jagdbeginn erledigt werden da dies uns genügend Zeit gibt den Papierkram abzufertigen und die Lizenzen an Sie zurückzusenden. Wünschen Sie nicht eine eigene Waffe mitzuführen können Sie ohne Probleme eine von unseren Leihwaffen gebrauchen, müssen allerdings trotzdem die australische Jagd- und Waffenlizenz beantragen. JR Hunting wird Ihnen hierbei zur Seite stehen und Ihnen mit allen notwendigen Dokumenten welche Sie für eine Jagd in Australien benötigen behilflich sein.

Außerdem benötigen Sie ein Touristenvisum für Australien, welches sehr leicht online im Internet in nur 15 Minuten beantragt werden kann. Dieses eVisitor Visum müssen Sie vor Ihrer Reise nach Australien beantragen! (besuchen Sie www.immi.gov.au und klicken Sie auf eVisitor)

Wir können Ihnen nur empfehlen Australien zu besuchen und mit uns in der einsamen Wildnis zu jagen und die Lokalbevölkerung, den erstklassigen Service, die komfortable Unterbringung sowie das einzigartige Jagdgebiet unseres Jagdveranstalters zu erleben! JR Hunting ist ständig darum bemüht die höchste Kundenzufriedenheit in der Branche zu erreichen und unsere Jagdveranstalter werden sich vor Ort erstklassig um Sie und Ihre Trophäen kümmern.

Wenn Sie an einer Jagd mit uns in Australien interessiert sind dann melden Sie sich bitte bei uns um mehr Informationen bezüglich unterschiedlicher Arrangements, Preisen, verfügbaren Plätzen und Zeiten zu denen wir selbst vor Ort im Jagdgebiet sind zu erhalten! Und vergessen Sie nicht sich noch weitere Bilder von unseren Jagden in Australien in unserer JR Hunting Fotogalerie anzuschauen!

Kontakt »