JR Hunting

Seite Durchsuchen

 
 
JR Hunting
verlangt keine
Buchungsgebühren!!
Wir unterstützen Sie bei der Planung, Organisation
und Buchung Ihrer nächsten Jagdreise mit einem unserer Großwildjagdveranstalter und Sie zahlen dafür nichts extra!!

Kanada: British Columbia

Die entlegene Wildnis im Nordosten von British Columbia mit gewaltigen Bergzügen, riesigen Wäldern und unzähligen Seen ist ein echtes Paradies für eine Vielzahl von Großwildarten! Möchten Sie Schwarz- oder Grizzlybären im Frühjahr oder Herbst nachstellen oder einen kapitalen kanadischen Elch während der Brunft anpirschen so ist dieser Teil von British Columbia genau der richtige Ort! Rocky Mountain Bighorn Sheep, Schneeziege, Wapiti-, Weißwedel- und Maultierhirsch sowie Wolf sind andere jagdbare Arten. Die Unterbringung erfolgt, je nach Jagdvariante und Spezies, entweder in einfachen aber gemütlichen Hütten oder in Zelten.

Unser Jagdveranstalter in diesem Gebiet betreibt die Jagd mit Ausgangspunkt in einem komfortablen Hauptcamp gelegen in den Ausläufern der Rocky Mountains im Nordosten von British Columbia. Mit mehr als 12 Jahren Erfahrung in der Jagdbranche ist das Ziel dieses Familienunternehmens die absolut feinsten qualitativen JR Hunting British Columbia sceneryJagdabenteuer auf dem Markt anzubieten. Sowohl Jagdveranstalter als auch Pirschführer sind sehr begabt und werden dadurch Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Mit nur einer geringen Anzahl von Jagdgästen pro Saison und einem sehr persönlichen Service wird Ihre Jagd mit einem Pirschführer pro Jagdgast durchgeführt und genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten. Ihre Jagdführer kennen das Jagdgebiet sehr gut und werden ihr Äußerstes versuchen um Sie in Reichweite Ihrer Traumtrophäe zu bringen! Unsere Camps und unser Personal bieten erstklassigen Service und Gastfreundschaft um sicherzustellen dass Ihr Aufenthalt eine feine Erinnerung bleibt.

Das Jagdgebiet von über 460 000 Hektar mit sowohl Bergen, riesigen Waldgebieten sowie auch Sumpfgebieten bietet ausgezeichnete Voraussetzungen für die Jagd auf kanadischen Elch, Rocky Mountain Bighorn Sheep, Schneeziege, Wolf, Wapiti-, Weißwedel- und Maultierhirsch sowie Schwarz- und Grizzlybär. Die Mehrheit der Berge im Jagdgebiet überragen 2 100 Meter nicht und die Waldgrenze liegt zwischen 1 300-1 500 Meter. Nur 2 Autostunden vom Ankunftflughafen Grande Prairie in Alberta bietet schon das Jagdgebiet in der Nähe des Hauptcamps sehr gute Jagdmöglichkeiten. Wenn Sie es bevorzugen die mehr entlegenen Teile des Jagdgebietes zu erforschen dann ist dies JR Hunting British Columbia campselbstverständlich auch möglich erfordert aber oftmals den Einsatz von Pferden sowie die Unterbringung in kleineren Hütten oder Zelten. Das Hauptcamp verfügt über moderne Bequemlichkeiten wie z.B. beheizbare Hütten, Speisesaal, Warmwasserdusche und eine Wassertoilette. Unsere kleineren Lager weiter draußen im Jagdgebiet bestehen aus funktionstauglichen Hütten oder Zelten. Suchen Sie nach einem Wildnisabenteuer können wir das natürlich organisieren, wollen Sie lieber jeden Abend zurück ins Hauptlager kommen um mit Ihren Jagdkumpanen während des Abendessens Jagdgeschichten auszutauschen ist dies auch möglich. Die Jagden mit Ausgangspunkt im Hauptlager werden mit Hilfe von geländegängigen Fahrzeugen, ATVs und manchmal auch Pferden betrieben wobei den Hauptteil die Fußpirsch ausmacht. Die Jagden in den mehr entlegenen Teilen des Jagdgebietes werden immer mit Pferden und zu Fuß durchgeführt. Diese Jagden sind normalerweise mehr körperlich anstrengend als die Jagden in der Nähe des Hauptcamps. Jagd man in den mehr entlegenen Teilen des Jagdgebietes wird man unerforschte Gegenden erkundigen können, muss aber grundsätzlich härter für sein Jagdglück arbeiten! Wir bieten unseren Gästen sowohl Jagd mit der Büchse als auch mit dem Bogen.

Wapitihirsch

Die Jagd auf Wapitihirsch in unserem Jagdgebiet ist sehr gut und in einigen Teilen des Jagdgebietes findet man die Hirsche schon in Nähe der Baumgrenze. Egal ob Sie von einem Boot aus jagen, zu JR Hunting British Columbia elkFuß pirschen oder zu Pferde in den Bergen unterwegs sind und bewaldete Berghänge, Lichtungen in südlicher Lage oder Flüsse nach Wild abglasen, die Jagd auf den brunftenden Wapitihirsch ist ein fantastisches Erlebnis. Unsere Jagdsaison für Wapitihirsch beginnt am 1. September und die Jagd ist von Anfang an sehr gut da die Hirsche schon brunften. Dies hält auch noch bis zum Ende des Monats an. Die Jagdgesetzgebung in British Columbia fordert dass ein Wapitihirsch mindestens 6 Enden an einer Stange haben muss bevor er erlegt werden darf; diese Bestimmung garantiert und wird auch in Zukunft garantieren dass wir ausgezeichnete Trophäenqualität bei unseren Wapitihirschen bieten können. Unser Ziel ist es dass unsere Jagdgäste kapitale Hirsche mit einer Trophäenstärke von mindestens 300 Boone & Crockett Punkten erlegen und eine gute Möglichkeit auf eine 350 Punkte Trophäe haben.

Elch

Die Vielseitigkeit des Terrains in unserem Gebiet erlaubt es uns hochqualitative Elchjagden von Mitte August bis Ende Oktober anbieten zu können. Lichtungen hoch oben in den Bergen, bewaldete Bergrücken, Weidesumpfgebiete sowie viele Täler und Flüsse machen das Jagdgebiet zu einem erstklassigen Platz für geführte Pirschjagd auf Elch. Im August und Anfang September sucht man die großen Elchschaufler rund um die vielen natürlichenJR Hunting British Columbia moose Mineralquellen und in den weiten Tälern der Bergregionen. Der erste Frost Mitte September sorgt dafür dass die Elchbrunft in Gang kommt. Zu dieser Zeit sind Täler, Seen und Weidelichtungen sehr gute Plätze für Brunftaktivität. Pirschführer und Jagdgast kontrollieren diese Plätze auf frische Fährten und versuchen brunftige Elchbullen anzulocken. Später im Oktober führen das durchgehend kältere Wetter sowie mehrere paarungswillige Elchkühe dazu dass die Brunft richtig in Gang kommt. Kapitale Elchbullen verteidigen ihre Reviere und sind zum Kämpfen bereit welches Ihrem Pirschführer ermöglicht die Schaufler fast bis in Ihren Schoß zu locken! Ein unglaubliches Erlebnis das jeder Waidmann mindestens einmal erlebt haben sollte! Gegen Ende Oktober fängt die Brunft an abzuklingen, aber die Jagd ist noch nicht vorbei. Die Elchbullen versammeln sich nun in kleineren Gruppen und konzentrieren sich auf die Nahrungssuche für den langen Winter. Dies bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für die Pirsch entlang bekannter Elchplätze um den kapitalen Schauflern auf die Fährten zu kommen. Unser Ziel ist es unseren Jagdgästen die Möglichkeit auf Elchbullen mit einer Auslage von 50 Zoll oder mehr bieten zu können und wir empfehlen unseren Jägern nichts Geringeres zu erlegen. Wir sind immer um unseren Wildbestand und dessen Trophäenqualität bemüht und deshalb erlegen wir nur reife und kapitale Bullen. Jedes Jahr kommt eine Anzahl von Elchbullen mit über 195 Boone & Crockett Punkten zur Strecke und Trophäen von über 200 Punkten sind auch keine Seltenheit.

Schwarzbär

Unser Jagdgebiet mit einem sehr guten Bestand an Schwarzbären bietet ausgezeichnete Jagdmöglichkeiten mit einer Vielzahl von Bärenkontakten und guten Pirschmöglichkeiten. Jäger auf der Suche nach Schwarzbären mit guter Trophäenstärke können JR Hunting British Columbia black bearhervorragende Ergebnisse erwarten. Die Größe der Bären variiert von 6 Fuß bis zu 7,5 Fuß und unser Ziel ist es Trophäen von 6,5 Fuß und stärker zu erlegen. Unser Gebiet hat einen guten Anteil an Schwarzbären in unterschiedlichen Farbvarianten; schwarz dominiert aber es kommen auch Bären mit braunem, goldbraunem und zimtfarbenen Pelz vor. Jagden auf Schwarzbären finden sowohl im Frühling als auch im Herbst statt. Während der Frühlingsjagden suchen Jäger nach üppigen Nahrungsbeständen an Hängen in südlicher Lage sowie in frisch abgeholzten Forstgebieten und pirschen entlang von Flüssen und Gasleitungen wo es frische Kleeanpflanzungen gibt. Die Paarungszeit der Schwarzbären fällt auf Anfang Juni und gegen Ende des Monats fangen die wirklich kapitalen Bären an sich auf Partnersuche zu begeben. Während der Herbstjagden sind das Abglasen von Hängen und die Pirsch immer noch unsere Hauptjagdmetoden aber das Nahrungsangebot für die Bären hat sich geändert. Schwarzbärenjagden sind eine ausgezeichnete Möglichkeit den Frühling in British Columbia zu genießen, da die Tage sehr lang sind und dadurch die Jagden sehr entspannt werden. Unsere Jagdgäste können ausschlafen, nach dem Aufstehen ein wenig angeln gehen und dann den Rest des Tages mit der Jagd verbringen. Viele Kontakte mit Bären machen diese Jagd zu einem sehr unterhaltsamen Erlebnis und deshalb empfehlen wir Vater und Sohn es auf jeden Fall mal auszuprobieren. Im Herbst sind alle unsere Schwarzbärenjagden Teil einer 10-tägigen Kombinationsjagd auf  Elch und Wapiti.

Grizzlybär

Wir können Ihnen sowohl Frühlings- als auch Herbstjagden auf Grizzlybären anbieten. Egal welche Jahreszeit Sie für Ihre Grizzlybärenjagd wählen fordert dieses Wild die gleiche Art von JR Hunting British Columbia grizzlyJagd. Im Frühling suchen Grizzlybären nach frischer Nahrung und die Jäger werden Hänge in südlicher Lage und frisch abgeholzte Forstgebiete abglasen sowie entlang von Flüssen und Gasleitungen mit frischen Kleebewuchs pirschen. Während der Herbstjagden sind das Abglasen von Hängen und die Pirsch immer noch unsere Hauptjagdmetoden aber das Nahrungsangebot für die Bären hat sich geändert. Jagdgäste auf der Suche nach einer starken Grizzlytrophäe können ausgezeichnete Resultate erwarten! In British Columbia ist man um einen großen und gesunden Grizzlybärenbestand bemüht und legt deshalb Wert auf niedrige Abschusszahlen. All dies in Kombination mit sehr guten Genen in unserem Jagdgebiet bieten ausgezeichnete Voraussetzungen für spannende Pirsch mit sehr guten Möglichkeiten einen erstklassigen Grizzlybären zu erlegen.

Rocky Mountain Bighorn Sheep

Das Rocky Mountain Bighorn Sheep ist eine wirklich begehrte Trophäe. Diese Dickhornschafe nennen Nordamerikas fantastische Wildnis ihr Zuhause und oftmals  haben sie ihren Einstand entweder hoch oben in grünen Bergschluchten oder in sehr extremen JR Hunting British Columbia bighorn sheepSteilhängen. Egal wo man sie findet ist die Jagd auf und das Erlegen von einer so majestätischen Trophäe ein unbeschreibliches Erlebnis. Wir jagen Dickhornschafe in einem sehr entlegenen Teil unseres Jagdgebietes und erlegen nur eine geringe Zahl an reifen Trophäen pro Jahr. Hierdurch können wir eine sehr gute Altersstruktur in unserer Wildschafherde erzielen. Die Jagdsaison beginnt am 15. August und dies ist auch der Zeitpunkt an dem wir unseren Jagdgästen empfehlen für die Jagd auf Dickhornschafe zu buchen. Während unserer 14-tägigen Jagden auf Rocky Moutain Bighorn Sheep werden Sie von mindestens einem sehr erfahrenen Pirschführer begleitet; diese Jagden fordern die Anwendung von Pferden sowie Bergsteigen und oftmals auch Wandern mit Rucksack und Unterbringung in Zelten oder kleineren Jagdhütten.

Schneeziege

Schneeziegen haben einen ganz eigenen majestätischen Glanz und sind eine Trophäe die von jedem seriösen Bergjäger angestrebt werden sollte. Ihren Einstand haben Schneeziegen hauptsächlich in JR Hunting British Columbia mountain goatsteilen Felsformationen oder in sehr hochgelegenen Hängen mit gutem Zugang zu Äsung. Unsere Jagdsaison beginnt Mitte August und endet Mitte November. Bei der Jagd auf Schneeziegen wird viel Zeit dafür verwendet Hänge abzuglasen um den richtigen Billy zu finden. Gute Kondition ist von Vorteil obwohl die Pirsch in den meisten Fällen ruhig abläuft und die Jäger sich Zeit lassen können. Unser Jagdgebiet hat viele sehr gute Schneeziegentrophäen hervorgebracht; viele über dem Boone & Crockett Minimum von 48 Zoll. Genetisch liefern unsere Schneeziegen ausgezeichnete Trophäenqualität mit kräftigen und langen Hörnern was dazu führt dass die meisten reifen Trophäen sehr gute Boone & Crockett Punkte erzielen. Wenn Sie auf gute Qualität bei der Decke aus sind dann sollten Sie Ihre Jagd für September oder Anfang Oktober buchen. Dieses Jagderlebnis bietet unglaubliches Vergnügen sowie tolle Erinnerungen mit einer wohlverdienten Trophäe als Resultat.

Weißwedel - und Maultierhirsch

Unser Jagdgebiet bietet sehr gute Jagd auf Weißwedel- und Maultierhirsch. Abhängig von der Jahreszeit werden unterschiedliche Jagdmetoden angewandt. Während der Bogenjagdsaison wird von Hochsitzen aus gejagt. Am 10. September beginnt die Jagdsaison JR Hunting British Columbia mule deerfür Büchsenjäger. Dies liegt noch vor Anfang der Brunft und ist eine gute Zeit für die Jagd auf Weißwedelhirsch, da die Hirsche immer noch sehr konstant in ihren Bewegungen sind. Im November wird sowohl von Hochsitzen und Bodenblenden als auch auf der Pirsch gejagt.

Wir bieten Ihnen Jagden auf Maultierhirsch vom 10. September bis zum 5. Oktober mit Fußpirsch als Hauptjagdmetode. Für diese Jagd ist es von Vorteil dass die Jagdgäste einigermaßen gute Kondition haben. Kleine Gruppen von Hirschen welche auch alte kapitale Hirche beinhalten werden zum Fokus der Jagd.  Anfang November beginnt die Brunft und man konzentriert sich nun mehr auf das Finden von weiblichen Stücken, da diese die paarungswilligen Hirsche anziehen.

Unsere Weißwedel- und Maultierhirschjagden sind von ausgezeichneter Qualität. Weißwedelhirsche in der Trophäenklasse von 150 Boone & Crockett Punkten sind keine Seltenheit und Trophäen in dieser Stärke oder besser sind ein vernünftiges Ziel. Für die Maultierhirschtrophäen haben wir unser Ziel auf 170 Boone & Crockett Punkte oder besser gesetzt.

Wolf

Die Mehrzahl der Jagdgäste kauft auch gleich eine Lizenz für Wolf wenn sie eine Jagd mit uns bucht, da man nie genau weiß wann eine so klasse Trophäe wie ein Wolf sich zeigt. Mehrere unserer Jagdgäste haben so auf Zufall einen Wolf während der Kombinationsjagden im Herbst erlegen können. Aber man kann den Wolf auch gezielt während der Wintermonate jagen, insbesondere im Januar und Februar wenn die Wölfe wegen der niedrigen Temperaturen und der Paarungszeit im Gebiet umherwandern. Dies ist eine ausgezeichnete Zeit um eine feine Trophäe mit gutem Pelz zu erlegen und diese Jagden haben eine hohe Erfolgsquote. Im Januar, während der Wolfsjagden am Luder, bieten wir unseren Jägern auch die Möglichkeit mit einem Fallensteller eine echte Pelztierjägerroute abzufahren um hier gefangenes Wild zu bergen.

Berglöwe

Die Wintermonate (Dezember, Januar & Februar) sind auch eine sehr gute Zeit um auf Berglöwen zu waidwerken. Wir jagen in den rauen und zerfurchten Landschaften im Südosten von Britisch Kolumbien in der Nähe von Cranbrook auf kapitale Kuder. Dieses Gebiet hat einen ausgezeichneten Bestand an Berglöwen und unsere erfahrenen Hunde lieben es die grossen Katzen zu jagen. Zu dieser Jahreszeit liegt normalerweise viel Schnee weshalb Schneemobile zum Einsatz kommen um im Gelände nach frischen grossen Fährten zu suchen worauf dann die Meute angesetzt wird, die dann den Berglöwen verfolgt bis dieser aufbäumt. Sobald dieses gelingt versucht die Meute den Kuder im Baum zu sichern damit der Jäger sich anpirschen kann um aus günstiger Schussentfernung den Puma aus dem Baum zu schiessen. Diese Jagden sind körperlich anstrengend und der Reiz liegt ganz klar in der Verfolgung der Meute bis zum Aufbäumen. Die hohe Erfolgsrate in den vergangenen Jahren haben diese Art von Jagd sehr beliebt gemacht. Kombinationsmöglichkeiten auf Berglöwe, Luchs, Wolf und Rotluchs sind auch vorhanden.

 

Waffeneinfuhrpapiere sind sehr wichtig für die Jagdgäste, die ihre eigene Waffe mit nach Kanada bringen möchten. Aber dies ist ein einfaches Verfahren und vor Anfang der Jagd wird Ihnen JR Hunting alle notwendigen Informationen und Dokumente, welche die Einfuhr von Waffen nach British Columbia ermöglichen, zukommen lassen.

Wir können Ihnen nur empfehlen Kanada zu besuchen und mit uns in der einsamen Wildnis der Rocky Mountains im Nordosten von British Columbia zu jagen und die Lokalbevölkerung, den erstklassigen Service, die komfortable Unterbringung sowie das einzigartige Jagdgebiet unseres Jagdveranstalters zu erleben! JR Hunting ist ständig darum bemüht die höchste Kundenzufriedenheit in der Branche zu erreichen und unsere Jagdveranstalter werden sich vor Ort erstklassig um Sie und Ihre Trophäen kümmern.

Wenn Sie an einer Jagd mit uns in Kanada interessiert sind dann melden Sie sich bitte bei uns um mehr Informationen bezüglich unterschiedlicher Arrangements, Preisen, verfügbaren Plätzen und Zeiten zu denen wir selbst vor Ort im Jagdgebiet sind zu erhalten! Und vergessen Sie nicht sich noch weitere Bilder von unseren Jagden in British Columbia in unserer JR Hunting Fotogalerie anzuschauen!

Kontakt »